Berlin WelcomeCard All Inclusive Partner

Hamburger Bahnhof

Staatliche Museen zu Berlin

Merken Hinzugefügt
  • Hamburger Bahnhof

Aufgrund der derzeitigen Situation kann es zu Änderungen im Angebot kommen. Bitte informieren Sie sich auf der Partner-Webseite zur aktuellen Lage.

Freier Eintritt mit der Berlin WelcomeCard
All inclusive

Inklusive: Freier Eintritt gegen Vorlage der Berlin WelcomeCard all inclusive und des Zeitfenstertickets

Ticket auswählen

Aktuelle Hinweise: Zum Besuch benötigen Sie ein Zeitfensterticket. Dieses können Sie hier buchen. Wählen Sie dazu ein Datum sowie die kostenlose Zeitfensteroption aus. Der Rabatt ist aktuell ausschließlich für die Daueraustellung einlösbar.

Der Hamburger Bahnhof – das Museum für Gegenwart – besitzt eine reiche Sammlung zeitgenössischer Kunst.

Ursprünglich war das Gebäude, wie der Name auch schon sagt, ein Bahnhof. Und zwar der Endbahnhof der Bahnstrecke zwischen Hamburg und Berlin.

Der Architekt Friedrich Neuhaus plante und baute den spätklassizistischen Kopfbau. Er diente als Vorreiter für weitere Berliner Bahnhofsgebäude. Heute ist jedoch der Hamburger Bahnhof als einziges historisches Bahnhofsgebäude erhalten.

2004 fanden erneut Umbauten statt zur Erweiterung der Kapazitäten. Im Zuge dieser Umbauten wuchs die Ausstellungsfläche von 7000 auf 13000 m². Heute zählt das Museum zu einem der größten und wichtigsten öffentlichen Sammlungen für zeitgenössische Kunst.

Zum Thema

Rabattpartner in der Umgebung


In Google Maps öffnen