Berlin WelcomeCard All Inclusive Partner

C/O Berlin

Fotografie in ihrer ganzen Vielfalt erleben

Merken Hinzugefügt
  • Amerika Haus_C/O Berlin_Berlin - Berlin WelcomeCard

Freier Eintritt mit der Berlin WelcomeCard
All inclusive



Ticket auswählen

25% Ersparnis mit der
Berlin WelcomeCard

Rabatt auf den regulären Eintritt, freier Eintritt für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre
Ticket auswählen

Seit 2014 im als Informationszentrum und kulturelle Begegnungsstätte erbauten Amerika Haus im Stadtteil Charlottenburg untergebracht, ist das C/O Berlin eine der wichtigsten Anlaufstellen in der Hauptstadt für alle Freunde der visuellen Kunst. Bis zu vier Ausstellungen finden in dem sanierten Gebäude aus den 50er Jahren zeitgleich statt. Neben der Präsentation von Fotografien international renommierter Künstler wie Anni Leibovitz, widmet sich das Zentrum auch der Nachwuchsförderung. Interessierte Gäste können die Galerie im Rahmen von Führungen erkunden, die auch auf Englisch angeboten werden oder an Künstlergesprächen, Workshops oder Vorträge teilnehmen.

Die Highlights der Spreemetropole erleben

Die Fülle an Sehenswürdigkeiten in der deutschen Hauptstadt bietet für jeden Geschmack das Passende. Besucher mit Kindern dürfen sich über gleich zwei Zoos freuen, erleben die Welt der kleinen bunten Bausteine im Legoland Discovery Center am Potsdamer Platz oder staunen über riesige Dinosaurierknochen im Naturkundemuseum. Kultur- und Geschichtsinteressierte sollten die wichtigsten Baudenkmäler wie das Brandenburger Tor, den Reichstag oder den Berliner Dom besichtigen und haben anschließend die Qual der Wahl zwischen den zahlreichen Museen der Stadt. Allein auf der von der UNESCO als Welterbe geschützten Museumsinsel stehen mit dem Pergamon-Museum, der Nationalgalerie oder dem Bode-Museum einige Ausstellungshäuser von Weltrang. Wer es lieber klein und ausgefallen mag, der wird beispielsweise im Deutschen Currywurst Museum fündig. Liebhaber der Fotokunst sollten ein Besuch im Museum für Fotografie einplanen, das sich nur wenige Gehminuten vom C/O Berlin entfernt befindet.

Ein Muss für Fotografieinteressierte: Das C/O Berlin

Das C/O Berlin wurde bereits im Jahr 2000 von Ingo Pott, Marc Naroska und Stephan Erfurt gegründet, um Fotografen eine Plattform zu geben. Zunächst fanden die temporären Ausstellungen noch im Postfuhramt in Mitte statt, seit 2014 werden die Präsentationen nun im Amerika-Haus gezeigt. Hier erwarten den Besucher in einem typischen 50er-Jahre-Ambiente nun fotografische Bildersammlungen von internationalem Interesse. In bis zu vier zeitgleichen Schauen wurden hier auf 2.300m² bereits Fotgrafie-Stars wie René Burri, Peter Lindbergh und Martin Parr gewürdigt.

Rabatte nutzen mit der Berlin WelcomeCard

Profitieren Sie bei Ihrer Reise nach Berlin von den vielen Vorteilen der Berlin WelcomeCard, die nicht nur das offizielle Touristenticket der Metropole ist, sondern mit 12 Millionen verkauften Exemplaren auch das beliebteste. Und das nicht ohne Grund – sie profitieren bei bis zu 200 Rabattangeboten von Ersparnissen von bis zu 50%, bei der Variante Berlin WelcomeCard all inklusive bekommen Sie bei 30 Berlin Highlights kostenfreien Eintritt. Darüber hinaus nutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel im wahlweise im Tarifbereich AB oder ABC komplett unbegrenzt!

Zum Thema

Rabattpartner in der Umgebung


In Google Maps öffnen