Reederei Lüdicke

Traditionelle Dampferfahrten in Berlin

Merken Hinzugefügt
  • Schiff Wappen von Spandau der Reederei Lüdicke im Berliner Regierungsviertel
  • Schiff Wappen von Spandau der Reederei Lüdicke, Berlin

Aufgrund der derzeitigen Situation kann es zu Änderungen im Angebot kommen. Bitte informieren Sie sich auf der Partner-Webseite zur aktuellen Lage.

25 % Ersparnis mit der
Berlin WelcomeCard

für Erwachsene, Rabatteinlösung erfolgt vor Ort

Ticket auswählen

25 % Ersparnis mit der Berlin WelcomeCard
all inclusive

Berlin WelcomeCard All inclusive

für Erwachsene, Rabatteinlösung erfolgt vor Ort

Ticket auswählen

Seit über 10 Jahren auf Spree und Havel unterwegs: Auf einer traditionellen Dampferfahrt mit der Reederei Lüdicke lernen Gäste die schönsten Sehenswürdigkeiten Berlins kennen. An Bord der Schiffe Heiterkeit, Wappen von Spandau und Havelglück erklären die erfahrenen Live-Moderatoren das vielfältige Stadtbild rund um den Berliner Dom, das Schloss Charlottenburg, Bellevue und die Oberbaumbrücke. Auf Tagesfahrten nach Brandenburg genießen Urlauber die abwechslungsreiche Havellandschaft abseits der Großstadt. Ein freundliches Gastronomie-Team kümmert sich um die Verpflegung – im Schiffsrestaurant werden neben Eis, leckeren Getränken und einem Mittagstisch auch Kaffee und Kuchen serviert. An Bord der achtstündigen Tagesfahrten erhalten spontane Gäste Tickets für Teilstrecken.

Berlin: Geschichte, Shopping und Nachtleben in der Großstadt

In Berlin erleben Urlauber Geschichte zum Anfassen, begeben sich auf ausgedehnte Shoppingtouren oder werden Teil des pulsierenden Nachtlebens der Millionenstadt an der Spree. Bei jedem Berlin-Besuch gibt es neue Highlights zu entdecken. In den Hackeschen Höfen gehen Urlauber einkaufen, besuchen Galerien oder stürzen sich ins Clubbing. Die insgesamt acht Höfe wurden in den 1990er-Jahren saniert und zählen heute zu den Highlights für Nachtschwärmer und Szenegänger. Kulturfans besuchen die Museen auf der Museumsinsel, ein seit 1999 anerkanntes UNESCO-Weltkulturerbe. Das ehemalige Flughafengelände Tempelhofer Feld bietet eine einmalige Gelegenheit, den Sonnenuntergang inmitten der Stadt zu beobachten. Auf einer Entdeckungstour durch Berlin gehört auch eine Bootsfahrt auf der Spree dazu – zum Beispiel mit den Dampffahrten der Reederei Lüdicke.

Dampferfahrten auf Spree und Havel mit der Reederei Lüdicke

  • Vielfältiges Angebot: Linien-, Tages-, Event- und Charterfahrten
  • Anlegestelle Spandau Lindenufer, hinter dem Rathaus Spandau (S+U)
  • Über 10 Jahre Erfahrung
  • Von Grill-Buffet bis Sektempfang: Eine Bordgastronomie sorgt für das leibliche Wohl.
  • Schiffe für besondere Events wie Hochzeiten oder Jubiläumsfeiern sind mietbar.
  • Dampferfahrten auch ins Berliner Umland über die Stadtgrenze hinaus
  • Highlights: Osterbrunch, Muttertagsbrunch, Oktoberfest, Weihnachtsparty und Silvester auf der Spree
  • Für Spontane: Tickets für Berliner Tagesfahrt ca. 30-40min vor Abfahrt erhältlich

Berlins Highlights zu günstigen Preisen

Mit der Berlin WelcomeCard entdecken Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten und beliebtesten Highlights der deutschen Hauptstadt: Beim Kauf des offiziellen Touristentickets erhalten Sie viele Rabattangebote und sparen dabei bis zu 50%. Kein Wunder, dass die Berlin WelcomeCard bisher bereits über 12Mio. Mal verkauft wurde. Mit der Berlin WelcomeCard all inclusive genießen Sie sogar freien Eintritt bei vielen Top-Attraktionen, zum Beispiel lernen Sie mit der beliebten Hop-on-Hop-off-Bustour die wichtigsten Attraktionen der Spreemetropole kennen. Entscheiden Sie sich zwischen Tarifbereich AB oder ABC und Sie fahren während Ihrer Berlinreise uneingeschränkt mit S-Bahn, U-Bahn, Bus und Tram

Zum Thema

Rabattpartner in der Umgebung


In Google Maps öffnen