Berliner Highlights auf einen Blick

Für Einsteiger - Berlin an einem Tag

  • Brandenburger Tor mit Radfahrern
  • Berliner Dom mit Spiegelung in der Spree
  • Blick auf die Museumsinsel
  • Bundeskanzleramt von Außen
  • Innenansicht der Reichstagskuppel

Planen Sie für diese Tour einen ganzen Tag ein. Genießen Sie Ihren ersten Kaffee auf dem Berliner Fernsehturm[1] bei herrlicher Sicht über ganz Berlin. Vorbei an der berühmten Weltzeituhr am Alexanderplatz [2] geht es nun weiter zum Roten Rathaus [3] und durch das Nikolaiviertel [4] zum Berliner Dom [5] an der Museumsinsel. Nach einer Mittagspause in den Hackeschen Höfen [6] flanieren Sie auf dem Prachtboulevard „Unter den Linden“ [7] zu einem der schönsten Plätze Berlins: dem Gendarmenmarkt [8].

Besuchen Sie anschließend das Brandenburger Tor [9] und entspannen Sie auf der Wiese vor dem benachbarten Reichstag [10]. Anschließend können Sie über das Bundeskanzleramt [11] am Tiergarten entlang zur Siegessäule [12] spazieren. Oder Sie wechseln ein paar Schritte auf die andere Seite des Brandenburger Tores und durchschreiten das Denkmal für die ermordeten Juden Europas [13]. Wenige Gehminuten entfernt beeindruckt der Potsdamer Platz [14] mit den Bauten internationaler Stararchitekten.

Erleben Sie abends modernstes Show-Entertainment im Friedrichstadt-Palast [15] nach einer ausgiebigen Stärkung um die Ecke im Berliner Kartoffelkeller [16], der Sie mit deftigen Pfannengerichten und gemütlicher Atmosphäre erwartet. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten können Sie auch bequem per Stadtrundfahrt (z.B. mit Berlin City Circle Sightseeing) oder entspannt vom Wasser aus (z.B. mit Stern und Kreisschiffahrt) erleben.

Berlin WelcomeCard online kaufen