Berlin für Entdecker

Durch Mitte und Kreuzberg

  • Landwehrkanal in Kreuzberg
  • Berliner Dom von Unter den Linden
  • Pärchen flaniert über den Berliner Gendarmenmarkt
  • Wellness mit der Berlin WelcomeCard

Planen Sie für diese Tour einen ganzen Tag ein.

Berlin mal ganz anders entdecken – auf einem Tretroller [1]! (tretroller.berlin, Anmeldung im Vorfeld empfohlen). Die Roller werden Ihnen zum gewünschten Ort gebracht und auch wieder abgeholt. Starten Sie Ihren Tag im 1. Berliner DDR-Motorradmuseum [2], welches Sie mit nahezu allen Modellen der Zweiradproduktion aus 40 Jahren DDR erwartet.

Fahren Sie den Boulevard „Unter den Linden“ an zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie dem Berliner Dom [3] und der Museumsinsel entlang und folgen links abbiegend der Friedrichstraße. Bei einem kleinen Abstecher in die Charlottenstraße können Sie sich in der urigen Braustube des Löwenbräu am Gendarmenmarkt [4] mit bayrischen Spezialitäten stärken. Eine bleibende Erinnerung an diesen Tag sichern Sie sich unweit im 3DyourBody Shop [5] in Form einer lebensechten 3D Figur (am besten schon im Vorfeld einen Termin buchen). In unmittelbarer Nähe freut sich die Welt des Spiels auf Sie im GSC GameScienceCenter [6]. Das ZukunftsMuseum zeigt die neuesten Wege, Spiele und Computer zu steuern.

Wer sich für Mode Made in Berlin interessiert, rollert über den Moritzplatz bis zum Maybachufer (wo man wunderbar in den verschiedensten Cafés und Kneipen einkehren kann) und schaut sich im KOLLATERALSCHADEN [7] um. Haben Sie noch Energie? Dann entdecken Sie Berlin aus einem unbekannten Blickwinkel und schließen sich einer Kanutour von Canoa Berlin [8] an. Genießen Sie am Abend eine mitreißende Live-Show im Las Vegas-Stil der Stars in Concert [9]. Hier treten seit 20 Jahren die besten Doppelgänger der internationalen Musikstars auf.

Berlin WelcomeCard online kaufen