Berlin WelcomeCard All Inclusive Partner

Altes Museum

Staatliche Museen zu Berlin

Merken Hinzugefügt
  • Altes Museum

Freier Eintritt mit der Berlin WelcomeCard
All inclusive



Ticket auswählen

Das Alte Museum gehört zu den staatlichen Museen Berlins und befindet sich auf der Museumsinsel. Das Gebäude, entworfen und erbaut durch Karl Friedrich Schinkel, gilt als Höhepunkt Schinkels Bauten und als bedeutendstes Bauwerk des Klassizismus.

Die 18 ionischen Säulen, die weite Vorhalle sowie die große Freitreppe sind besondere Merkmale der Architektur, die zu Erbauungszeiten eigentlich nur Herrschaftsbauten vorbehalten waren. Die Inschrift auf der Säulenfront bedeutet: „Friedrich Wilhelm III hat dem Studium jeder Art Altertümer und der freien Künste das Museum gestiftet 1828“. Im Inneren ist eine Rotunde zu finden, die die Bedeutung des Museums als Kunsttempel unterstreicht.

Das Alte Museum wurde zwischen 1823 und 1830 erbaut und ist heute denkmalgeschützt. Nach Ersteröffnung hieß es Neues Museum, bis 1945 dann Königliches Museum. Seit der Erbauung des heutigen Neuen Museums, kennt man das Haus unter dem Namen Altes Museum.

Seit Juli 2010 ist im Obergeschoss die römische und etruskische Antikensammlung zu finden und im Hauptgeschoss die griechische Sammlung. 

Zum Thema

Rabattpartner in der Umgebung


In Google Maps öffnen